Die Steuerungsgruppe

Die Steuerungsgruppe besteht aus folgenden Mitgliedern:

- zwei von der Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention (DGS) entsendeten Mitgliedern,
- einem von der Deutschen Akademie für Suizidprävention (DASP) entsendeten Mitglied,
- einem von der Arbeitsgemeinschaft zur Erforschung suizidalen Verhaltens entsendeten Mitglied,
- drei von der Allianz für Suizidprävention entsendeten Mitgliedern.

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und die Gesundheitsministerkonferenz sind zu den Sitzungen der Steuerungsgruppe einzuladen und haben Rederecht.

Die Steuerungsgruppe schlägt die Mitglieder der geschäftsführenden Leitung des NaSPro vor und beruft diese nach der Bestätigung durch die Versammlung der Allianz für Suizidprävention. Sie kontrolliert die Leitung und kann einzelne Mitglieder abberufen. Sie beruft und entlässt ebenso die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates und bestimmt dessen Sprecher oder Sprecherin. Die Steuerungsgruppe wird von der Leitung des NaSPro regelmäßig über ihre Aktivitäten informiert. Sie schlichtet oder entscheidet im Falle von Differenzen zwischen den Arbeitsgruppen und der Leitung. Die Steuerungsgruppe bestimmt eine Sprecherin/einen Sprecher und gibt sich eine Geschäftsordnung. Die Steuerungsgruppe bestimmt über die Struktur des NaSPro und kann Einzelheiten im Rahmen einer Satzung oder von Bestimmungen regeln.


Aktuell ist die Steuerungsgruppe besetzt mit: 

Prof. Dr. Dan Rujescu (Sprecher)
Deutsche Gesellschaft für Suizidprävention (DGS)

Dipl.Psych. Georg Fiedler (2. Sprecher)
Deutsche Akademie für Suizidprävention e.V. (DASP)

PD Dr. Ina Giegling
AG zur Erforschung suizidalen Verhaltens

Barbara Urban
Deutsche Gesellschaft für Suizidprävention (DGS)

Jörg Schmidt
AGUS - Angehörige um Suizid e.V.

Dr. Stefan Schumacher
Telefonseelsorge Deutschland

Pam Metzeler
Deutsche DepressionsLiga